Gedenkseite


Zum Tod von Volker Meckel
Wir haben im Jahre 2009 mit dem Tod von Volker Meckel ein treues Vereinsmitglied, einen guten Freund und hervorragenden Fotografen verloren. Volker verstand es mit seinem ruhigen, freundlichen Wesen und seinem Blick auf die wesentlichen Aspekte der Welt, Bilder einzufangen, die eine tiefere Dimension der Dinge offenbarten. Er ging nicht achtlos an scheinbar alltäglichen Motiven vorüber, sondern präsentierte mit dem Werkzeug der Kamera in der Hand ihre ungeahnte und verborgene Ästhetik. Die Kameratechnik war Grundlage seiner Bilder, die uns sicherlich im Gedächtnis bleiben werden. Der Mittelpunkt seiner Arbeit war jedoch ein unvergleichlicher Dialog zwischen ihm als Künstler und den Motiven. Wir werden Volker ein dankbares Andenken bewahren.
 
Für den Vorstand des Film- und Fotoclubs Laubach,
B. Schwarz